Suche
Suche Menü

Vier neue Förderbescheide für den Breitbandausbau im Landkreis Görlitz

Im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wurden heute Förderbescheide für den Breitbandausbau in Schleife, Trebendorf, Groß Düben und Seifhennersdorf in meinem Heimatlandkreis Görlitz übergeben. Aus den Händen von Staatssekretär Rainer Bomba erhielt u.a. der Groß Dübener Bürgermeister Helmut Krautz (SPD) eine Urkunde über 740.000 € Bundesanteil (Schleife 1,52 Mio. €, Seifhennersdorf 637  Tsd. € und Trebendorf 193 Tsd. €). Auch der Freistaat Sachsen wird seinen Beitrag leisten und dem Vernehmen nach neuerdings auch noch den 10%igen kommunalen Eigenanteil übernehmen.