Suche
Suche Menü

Thomas Jurk ruft zur Bewerbung für den internationalen Freiwilligendienst der UNESCO-Kommission auf

Der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk (SPD) ruft junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren zur Bewerbung beim internationalen Freiwilligendienst „kulturweit“ der Deutschen UNESCO-Kommission auf.

Junge Menschen, die sich in Bildungs- und Kultureinrichtungen weltweit engagieren wollen, können sich bis zum 02.05.2017 unter bewerbung.kulturweit.de für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Der Freiwilligendienst beginnt am 01.03.2018.

Die Bewerber müssen ihren Wohnsitz in Deutschland haben und über einen Schulabschluss oder eine abgeschlossen Ausbildung verfügen. Teilnehmer werden intensiv auf ihren Einsatz im Ausland vorbereitet, pädagogisch begleitet und finanziell unterstützt. Neben einem Versicherungsschutz erhalten sie Zuschüsse zu den Reisekosten, Sprachkursen und monatlich 350 Euro.

Weitere Informationen sind im Bürgerbüro des Bundestagsabgeordneten Thomas Jurk in Görlitz, Salomonstr. 25 erhältlich.