Suche
Suche Menü

Thomas Jurk und Michael Kretschmer zu den aktuellen Beratungen zum Bundesverkehrswegeplan im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages

Die beiden Bundestagsabgeordneten aus dem Landkreis Görlitz Thomas Jurk (SPD) und Michael Kretschmer (CDU) engagieren sich seit längerer Zeit für den Ausbau und die Elektrifizierung der Bahnstrecke Cottbus-Weißwasser-Görlitz. Das Vorhaben wurde mit Beschluss der Bundesregierung vom 3. August 2016 in den Potenziellen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes aufgenommen. …

Weiterlesen

Jurk begrüßt Hochstufung der „B156 Ortsumfahrung Malschwitz/Niedergurig“ im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans

Der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk (SPD) begrüßt die Hochstufung der Ortsumfahrung Niedergurig (Gemeinde Malschwitz) im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans von zuvor „weiterem Bedarf“ in den „vordringlichen Bedarf“. Die Einwohner der betroffenen Gemeinde haben so eine realistische Chance in den kommenden Jahren von den Folgen des hohen …

Weiterlesen

Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bundesverkehrswegeplan startet -Jurk ruft die Bürger in der Oberlausitz zum Mitmachen auf-

Bei der Aufstellung des neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) wird erstmals die Öffentlichkeit in die Aufstellung eingebunden. Dazu wurde heute das Projektinformationssystem (PRINS) online freigeschaltet. Bürger und Institutionen können in den nächsten sechs Wochen zum Entwurf des BVWP 2030 und zum Umweltbericht direkt online und schriftlich Stellung nehmen. …

Weiterlesen