Suche
Suche Menü

Stärkere Förderung von Innovationen sowie Existenzgründungen

Statement zu den Haushaltberatungen 2018 Der zuständige Berichterstatter in der AG Haushalt Thomas Jurk zu den Haushalten Verkehr und Wirtschaft. Zum Schienengüterverkehr: „Damit der umweltfreundliche Schienengüterverkehr konkurrenzfähig bleibt mit dem LKW-Verkehr auf der Straße, hat die Bundesregierung für die Jahre 2019 bis 2021 bereits 1,05 Milliarden Euro zur Reduzierung der …

Weiterlesen

Vierter „Tag der Städtebauförderung“ am 5. Mai 2018

Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages habe ich mich dafür eingesetzt, dass die Bundesmittel für die Städtebauförderung in der vergangenen Legislaturperiode auf das Rekordniveau von 790 Millionen Euro aufgewachsen sind. Zusätzlich wurden weitere 200 Millionen Euro Bundesmittel für den neuen „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ bereitgestellt. Schließlich …

Weiterlesen

„So stärken wir unsere Kommunen“

Wir haben in dieser Legislaturperiode die finanziellen Rahmenbedingungen in den Kommunen erheblich verbessert. Alle kommunalen Spitzenverbände bestätigen uns, dass keine Bundesregierung zuvor die Kommunen so stark unterstützt hat. Mit welchen Maßnahmen genau können Sie hier nachlesen: Broschüre- So stärken wir unsere Kommunen  

Große Unterstützung des Bundes für Projekte in der Oberlausitz!

Die beiden Bundestagsabgeordneten aus dem Landkreis Görlitz Thomas Jurk (SPD) und Michael Kretschmer (CDU) erklären nach den abgeschlossenen Beratungen im Haushaltsausschuss zum Etat 2017: Dazu der Oberlausitzer Abgeordnete Thomas Jurk: „Ich freue mich, dass die Lutherkirche in Görlitz und die St. Johanneskirche in Reichenbach mit den …

Weiterlesen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt gründet Institut in Sachsen

Thomas Jurk, SPD-Berichterstatter im Haushaltsausschuss für den Einzelplan 09 (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) erklärt: Der Haushaltsausschuss hat heute in der abschließenden Beratung über den Bundeshaushalt 2017 zusätzliche Mittel in Höhe von 42 Mio. Euro für sechs neue Institute des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt …

Weiterlesen