Suche
Suche Menü

„Görlitz bleibt“- Ein Dankeschön der Gewerkschaften an die Bürgerinnen und Bürger

Heute bedanken sich die Gewerkschaften mit einem bunten Bürgerfest in Görlitz für die überwältigende Unterstützung der Bevölkerung im Kampf gegen die drohende Schließung der örtlichen Werke von Bombardier und Siemens. Auch wenn die aktuellen Zukunftsperspektiven, v.a. bei Bombardier, keinesfalls Anlass zur Euphorie geben, sollte das bisher …

Weiterlesen

Fröhliche Weihnacht nicht überall- Görlitzer Waggonbauer zwischen Hoffen und Bangen

Zur heutigen Protestaktion von IG Metall und Betriebsrat des Bombardier-Werkes Görlitz versichere ich den Beschäftigten nicht nur meine Solidarität, sondern berichte auch über mein Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel in dieser Woche in Berlin. Gemeinsam mit vielen Partnern werden wir für den Erhalt der Arbeitsplätze streiten. …

Weiterlesen

Jurk trifft Schaarschmidt zur Betriebsrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin

Unter dem Motto „Alterssicherung – sicher und gerecht gestalten“ hat die SPD-Bundestagsfraktion heute in Berlin mit rund 300 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland über die Zukunft der Rente diskutiert.   „Für die SPD ist die Rente eines der zentralen Zukunftsthemen“, so der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk. …

Weiterlesen

Mit Wirtschaftsminister Martin Dulig zu Besuch bei der Bombardier Transportation GmbH in Görlitz

Heute begleite ich unseren sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig beim Betriebsbesuch in Görlitz. Der weltgrößte Schienenfahrzeughersteller Bombardier plant im Zeitraum der nächsten drei Jahre den Zusammenschluss seiner Standorte in Görlitz und Bautzen zum „Werk Sachsen“. Auch wenn es derzeit noch keine konkreten …

Weiterlesen