Suche
Suche Menü

Start des Glasfaserausbaus im Landkreis Bautzen

Startschuss für den Breitbandausbau im Landkreis Bautzen, u.a. mit dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom, Timotheus Höttges. Diese Erschließung des Landkreises ist mit einem Umfang von 240 Millionen € das größte Einzelinvestitionsvorhaben bundesweit. 98% der Maßnahmen werden mit Glasfaser ausgebaut und damit Geschwindigkeiten im Gigabitbereich ermöglichen.
Bei der Ausschreibung konnte sich neben der Telekom mit der Enso Netz auch ein anderer Anbieter zumindest bei einem Los durchsetzen.