Suche
Suche Menü

Planspiel Zukunftsdialog 2016: Alexandra Meißner aus Niesky „schlüpft“ für drei Tage in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten

30409533015_8399c2fa48_o30409534375_2344f9d9b1_o

Foto: spdfraktion.de

Auf Einladung des Görlitzer Bundestagsabgeordneten Thomas Jurk (SPD) nimmt Alexandra Meißner (17) aus Niesky am diesjährigen Planspiel „Zukunftsdialog 2016“ der SPD-Bundestagsfraktion vom 16. bis 18. Oktober in Berlin teil.

Beim Planspiel lernen 100 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet die Arbeit der Parlamentarier kennen und schlüpfen in die Rolle eines Abgeordneten, alle Abläufe der Fraktion werden spielerisch simuliert. Auch die Themen, mit denen sich die Planspiel-Fraktion beschäftigen sind echt: Die Inhalte der Beratungen orientieren sich an aktuellen, tatsächlichen Beratungsthemen, mit denen sich die „echte“ SPD-Bundestagsfraktion beschäftigt. Als Mitglied der Planspiel-Fraktion und einer Arbeitsgruppe, kann jeder seine eigenen Meinungen und Positionen einbringen und zu Themen wie Bildung, Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik und Familienpolitik eigene Anträge entwickeln.