Suche
Suche Menü

Grundsteinlegung für das neue Bildungszentrum der Handwerkskammer in Dresden

Für knapp 40 Millionen Euro entsteht in Dresden bis zum Frühjahr 2019 ein neues Bildungszentrum des Handwerks. Der Bauherr, die Handwerkskammer Dresden, wird mit dem Neubau ihres Campus Bildungszentrum erstklassige Bedingungen für Aus- und Weiterbildung im Handwerk schaffen. Die moderne und qualitative Ausbildungsstätte soll helfen, Nachwuchs und Fachkräfte für die Branche zu gewinnen. Die Maßnahme wird durch Finanzmittel des Bundeswirtschaftsministeriums und des sächsischen Wirtschaftsministeriums mit insgesamt 17,6 Mio. Euro gefördert. Als zuständiges Mitglied im Haushaltsausschuss waren mir Mittelbereitstellung und Antragsbegleitung ein sehr wichtiges Anliegen.