Suche
Suche Menü

„Görlitz bleibt“- Ein Dankeschön der Gewerkschaften an die Bürgerinnen und Bürger

Heute bedanken sich die Gewerkschaften mit einem bunten Bürgerfest in Görlitz für die überwältigende Unterstützung der Bevölkerung im Kampf gegen die drohende Schließung der örtlichen Werke von Bombardier und Siemens. Auch wenn die aktuellen Zukunftsperspektiven, v.a. bei Bombardier, keinesfalls Anlass zur Euphorie geben, sollte das bisher Erreichte auch einmal würdig als Etappensieg gefeiert werden. Das heutige Motto „GÖRLITZ BLEIBT! – UNSER GEMEINSAMER ERFOLG“ ist uns auch über den Tag hinaus Verpflichtung. Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) wird sich bspw. in Kürze mit der Bombardier-Konzernspitze in Kanada treffen.