Suche
Suche Menü

Fraktion vor Ort in Görlitz zum Rentenpaket

Gabriele Lösekrug-Möller

Mehr als 40 Teilnehmer folgten gestern abend meiner Einladung zur Diskussionsrunde zum neuen „Rentenpaket“ in das Hotel Mercure in Görlitz.

Meine Kollegin Gabriele Lösekrug-Möller, MdB und Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, diskutierte mit mir in einer sehr lebhaften Runde eine breite Palette an Detailfragen. Deutlich wurde, dass das neue Rentenpaket ein erster Schritt in die richtige Richtung ist. In den nächsten Jahren muß dieser Weg weiter fortgeschrieben werden, denn angesichts geringer Verdienste und unterbrochener Erwerbsbiografien wird es künftig noch einiger Anstrengungen bedürfen, die individuelle Lebensleistung auch in einer auskömmlichen Rente widerzuspiegeln.