Suche
Suche Menü

Auf nach Meck Pomm- „Watt mutt dat mutt“!

Am heutigen Vormittag empfange ich die Besucher vom Grundsatzreferat des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Unter Leitung von Herrn Heiner Hünting besuchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedene Aktionsräume in der Bundeshauptstadt. Unsere  90minütige Diskussion umfasst Themen wie Digitalisierung, Innovation und Strukturwandel ebenso wie eine …

Weiterlesen

Demo: Waggonbau in Berlin / 30.03. Wir kommen! / Bombardier Konzernzentrale

An der heutigen Protestaktion der Beschäftigten von Bombardier vor der Aufsichtsratssitzung des kanadischen Konzerns in Berlin nehmen auch drei Bundestagsabgeordnete aus den von Personalabbau betroffenen Standorten Hennigsdorf, Bautzen und Görlitz teil. Mit Angelika Krüger-Leißner und Caren Lay stehen wir gemeinsam bei den Kolleginnen und Kollegen, die …

Weiterlesen

Sächsischer Handwerkstag will eine „Exzellenzinitiative Berufliche Bildung“ auf den Weg bringen!

Zum Parlamentarischen Abend des Sächsischen Handwerkstages diskutieren wir mit sächsischen Kolleginnen und Kollegen aller Bundestagsfraktionen Themen, die das Handwerk bewegen. Ob Steuerentlastungen, Bürokratieabbau oder Ausbau von schnellem Internet – die Palette ist breit. Das gerade in dieser Woche beschlossene Bürokratieentlastungsgesetz ist ein kleiner Baustein, um den …

Weiterlesen

Verhandlungstür geöffnet – faire Kostenregelung zwischen Bund und Freistaat Sachsen für die Brennelemente aus Rossendorf angestrebt

Thomas Jurk und Carsten Körber, sächsische Mitglieder im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages, erklären zur Beschlussfassung über das Gesetz zur Fortentwicklung des Gesetzes zur Suche und Auswahl eines Standortes für ein Endlager für Wärme entwickelnde radioaktive Abfälle und anderer Gesetze (BT-Drucksache 18/11398): Gemeinsam haben wir uns dafür …

Weiterlesen