Suche
Suche Menü

Betriebsbesuch und Dialogtour in Bautzen- Kranzniederlegung zum 17. Juni in Görlitz

Bevor es heute mit der Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion auf der Bautzener Kornmarktplatte weiterging, besuchte ich gemeinsam mit dem örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Harald Baumann-Hasske das Bombardier Werk in Bautzen. Zur Zeit beschäftigt Bombardier hier rund 1200 Menschen. Durch die Investitionen in letzter Zeit werden hier die Endmontage von Wagen und Straßenbahnen vorgenommen, von hier aus werden sie an die Kunden weltweit ausgeliefert. Am Nachmittag ging es dann zur Kranzniederlegung 17. Juni auf den Postplatz nach Görlitz. Für mich sind die Menschen, die damals für Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit auf die Straße gegangen sind, Heldinnen und Helden der deutschen Geschichte. Ihren Mut werden wir nicht vergessen. Und ich bin dankbar für das Glück, das wir 1989 hatten, als die friedliche Revolution möglich wurde.