Suche
Suche Menü

Bund fördert Kirchprojekte im Kreis Görlitz, erhöht die Zuschüsse für die Einbruchsicherung und beschleunigt die Planung wichtiger Bahnprojekte in der Lausitz

Der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk (SPD) erklärt nach den abgeschlossenen Beratungen im Haushaltsausschuss zum Etat 2019: In der vergangenen Woche stand unsere Region im Mittelpunkt zahlreicher Beschlüsse im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages. Mit der geplanten Ansiedlung neuer Institute (DLR, Fraunhofer, Schienenverkehrs-zentrum), den Weichenstellungen für die Elektrifizierung …

Weiterlesen

Bund errichtet das „Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung“ in Dresden

Der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk, SPD-Berichterstatter im Haushaltsausschuss erklärt: Nach dem Willen des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages soll das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung in Dresden errichtet werden. Ein entsprechender Haushaltsvermerk wird in der heu­tigen Bereinigungssitzung im Etat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) verankert.  …

Weiterlesen

„Impulse für die Region“- Lausitz soll Modellregion für schnellen 5G-Mobilfunkstandard werden

Thomas Jurk und Ulrich Freese, SPD-Berichterstatter aus der Lausitz im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages erklären: Nach dem Willen des Haushaltsausschusses soll die Lausitz 5G-Modellregion werden. Dazu wird in der heutigen Bereinigungssitzung ein entsprechender Haushaltsvermerk im Etat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) verankert.  Es …

Weiterlesen

„Impulse für die Region“- Fraunhofer-Institut soll in die Lausitz kommen

Thomas Jurk und Ulrich Freese, SPD-Berichterstatter aus der Lausitz im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages erklären: Der Haushaltsausschuss wird heute in der abschließenden Be­ratung über den Bundeshaushalt 2019 zusätzliche Mittel in Höhe von 85,5 Mio. Euro für den Ausbau der Fraunhofer Ge­sellschaft zur Förderung der angewandten Forschung …

Weiterlesen

„Impulse für die Region“- Elektrifizierung Cottbus-Görlitz-Dresden kann kommen

Thomas Jurk und Ulrich Freese, SPD-Berichterstatter aus der Lausitz im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages erklären: Nach dem Willen des Haushaltsausschusses soll der Ausbau der Bahnstrecken Cottbus-Görlitz und Dresden-Görlitz über das neue Elektrifizierungs­programm des Bundes finanziert werden. Dazu wird in der heutigen Bereinigungssitzung ein entsprechen­der Haushaltsvermerk im …

Weiterlesen

„Impulse für die Region“- Institut des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt kommt in die Lausitz

Thomas Jurk und Ulrich Freese, SPD-Berichterstatter aus der Lausitz im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages erklären: Der Haushaltsausschuss wird heute in der abschließenden Beratung über den Bundeshaushalt 2019 zusätzliche Mittel in Höhe von 57,4 Mio. Euro für das Deutsche Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) bereitstellen. Damit …

Weiterlesen