Suche
Suche Menü

Auch ohne neue Regierung- der Parlamentsbetrieb läuft!

Auch wenn der Bundestag noch nicht im gewohnten Rhythmus arbeitet, habe ich viele wichtige Termine zu bestreiten. Am Vormittag diskutiert die AG Wirtschaft und Energie mit Betriebsräten der IG BCE zur Zukunft der Braunkohle, von Pumpspeicherwerken und dem Strukturwandel, anschließend informiert Greenpeace Energy zu Energiespeichern mittels power to gas und dann geht es ins Plenum.
Dort wird endlich die Einrichtung der bereits in der letzten Legislaturperiode bestehenden Ausschüsse beschlossen. Darauf folgt die Fragestunde, u.a. mit einem aktuellen Sachstand zur Inanspruchnahme von Elterngeld.
Parallel stehe ich Schülerinnen und Schülern des Oberlandgymnasiums Seifhennersdorf, welche mich auf Vermittlung von Frau Dietzschkau besuchen, zum Gespräch zur Verfügung.